Umbrüche gestalten

Das letzte Semester kann nochmals richtig herausfordernd sein: Die Abschlussarbeit muss fertig werden, Prüfungen gilt es zu meistern und gleichzeitig sollen Entscheidungen über die (berufliche) Zukunft getroffen werden.
Für alle, die gerade in so einer Umbruchs-Zeit stecken, bieten wir eine Kollegiale Beratungsgruppe an. Mittels der Methode „Kollegiale Beratung“ gehen wir in einen strukturierten Austausch zu euren Themen bezüglich Studienabschluss und beruflicher Zukunft. Im Mittelpunkt stehen eure Herausforderungen und Erfahrungen und zugleich das gegenseitige Profitieren von den Kompetenzen aller Anwesenden. So lassen sich gemeinsam Lösungen für konkrete Fragestellungen entwickeln.
Zusätzlich erhaltet ihr Einblicke in Methoden aus dem Berufungscoaching im Gruppensetting. Konkret arbeiten wir mit dem Inneren Team, euren Wünschen, Bedürfnissen und den eigenen Stärken, die als Grundgerüst für eine Entscheidungsfindung hinzugezogen werden können.
An folgenden vier Terminen trifft sich die Gruppe. Du kannst an allen oder auch nur an einzelnen Terminen teilnehmen.
Begleitet und moderiert wird die Kollegiale Beratung durch
Steffen (Berufungscoaching WaVe i.A.)
und Claudia (Hochschulseelsorgerin, Beraterin und Supervisorin i.A.)en.

Termine:

Wir treffen uns an den folgenden vier Terminen während dem Semester:

Do, 25. April; Di,  28. Mai; Di, 18. Juni; Di, 9. Juli;
immer von 20.15 bis 22.15 Uhr im Erasmushaus.

Anmeldung:

Du weißt schon sicher, dass du kommst? Dann melde dich gerne hier an, damit wir besser planen können. Spontane Gäst:innen sind aber genauso willkommen.